kloi Muck
Maximilian Fingernagelkauer

1. Transit Mk2 Umbau Ford 1984










 

  Vor langer langer Zeit kaufte ich einen Feuerwehr Transit Mk2.
Doch eines Tages
stieß ich auf einen Transit vom amerikanischen Geheimdienst, Somit musste die alte Krücke weichen.

Erster Transit:
- Motor undicht.
-
Achslager undicht.
- Karosse stinkt und hat Rostlöcher
- kurze Zwillingsachse

zweiter Transit:
- V6 Essex 3Liter wurde im Transit auf 102Ps gedrosselt
- lange Zwillingsachse
- Karosse stinkt am Heck und hat keine Rostlöcher
- Nachteil mega verbollerte Karosse mit gratis Einschusslöchern, was mich aber weniger störte
- 24v Klimaanlage, raus damit


Herausforderungen:

- Restaurieren; hauptsächlich Rost entfernen und haltbar machen
- V6 mit 5 Gang - bessere Euronorm / Kat
- zweiflutige Edelstahlauspuffanlage
- beidseitig Sidepipes
- Heileid; zwei mega geile
neu bezogene Pilotensitze aus dem Clubmobil und für hinten passende 2er Rücksitzbank
- Dullen und Unebenheiten sollen auf alt gemacht werden (Rost)
dafür muss ein Airbrusher her
- Weißwandreifen mit mehr Abrollumfang, Vileicht weniger Sprit und höhere Endgeschwindigkeit

neben bei:
- 3 Dachfenster
- Beleuchtung über Relais
























Sonderschlussverkauf alles muss raus



                          stinkt am Heck          innen mit Aluminium verkleidet     





                                                                  Hintere Türe kam weg und die mit
                                                                   Scheibe vom ersten Transit kam rein.
                                                                    Wegen Rost und der Plastikscheibe ließ
                                                                   ich die Finger von der Clubmobiltüre





2.4 V6 aus alten Scorpio mit Mt75 5-Gang Schaltgetriebe


Auf anhieb passte gar nichts.  Eine Holzschablone hilf mir weiter


In Tank muss die elektronische Benzinpumpe.
Zu viel Benzin muss vom Motor wieder zurücklaufen können.
Eventuell noch einen Anschluss für Kohlefilter



neuer Kühler! bloß nicht nachmachen und die Ventilatoren auf den Kühler schrauben. So ein Schmari, blödes Bild im Internet war Schuld.

Rechts der Kühler vom Scorpio. meine Entscheidung fiel aber auf den Essex 3 Liter Kühler. Damit es von vorne noch besser aussah kam zwischen den Kühler und dem Fronteil ein großes feines Racinggitter

Kardanwelle vom Scorpio 2 mal verlängert und gewuchtet



Da die Sidepipes in Kombination mit der Originalauspuffalge erlaubt sind, aber mein Bruder mich von Edelstahl überzeugte, versuchte ich bei denn neuen Töpfen möglichst auf dass genaue Volumen der alten Anlage zu kommen.
Nach dem keine ovalen Schalldämpfer mehr zu Verfügung standen musste ich auf Runde zurückgreifen.



Sitze und Auspuff musste ich machen lassen



weit über 40cm Schaltweg ergab sich mit dem langen Schalthebel vom Transit.

Schaltwegverkürzung musste her:

1. original vom Mt75 Getriebe
2. Nach suchen im Internet gefunden ( mega günstig)
3. noch längere Version, für kürzere Schaltwege (auch nicht teuer )

Schaltwegverkürzung vom Mt75 gibt es zu kaufen aber 1cm-1,5cm länger sind zu wenig und nicht billig
 Schaltwegverkürzung  Mt75 ford scorpio Transit v6 v6 langer Umbau billig günstig super Lösung    Schaltweg Weg Schalten einfach lang länger einfach Kürzung Sport Sportlich Schaltgetriebe Getriebe Mt 75 3l 2.9 i 2.9i l i ps 125 200 145 5 gänge Gangschaltung Kardanwelle Gänge Schaltknüppel Knüppel
Nach vorne und hinten Top, rechts und links braucht sie noch ihre Strecke


Temperaturanzeige musste vom Scorpio verbaut werden.




Transit Mk2 Seite 2.